25 km
Baumanagerin ­­/­­ Baumanager (w/m/d) 10.07.2024 Bundesanstalt für Immobilienaufgaben Berlin
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Baumanagerin / Baumanager (w/m/d)
Berlin
Aktualität: 10.07.2024

Anzeigeninhalt:

10.07.2024, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Berlin
Baumanagerin / Baumanager (w/m/d)
Ihre Aufgaben:
Koordinierung der technischen Bedarfsplanung für Quartiersentwicklungs- und Baumaßnahmen unter Einbindung externer Projektsteuerer*innen, Architekten*innen, Fachplaner*innen, Gutachter*innen und Behörden Wahrnehmung der Bauherrinfunktion und des Vertragscontrollings bei Quartiersentwicklungs- und Baumaßnahmen, Planung der Maßnahmenplanung, Koordinierung der Planung und der Durchführung von Baumaßnahmen Mitwirkung an der Erarbeitung übergreifender Maßnahmenkonzepte nach einschlägigen wohnungswirtschaftlichen Themen (z. B. Leerstandabbau, Demographischer Wandel, Klimaneutralität, Mobilität und Energie) Moderation von Baubesprechungen und Durchführung regelmäßiger Termin-, Qualitäts- und Kostenkontrollen Koordinierung der Wiederherstellung der Vermietbarkeit von Wohnungen im Rahmen von Übergaben, Unterstützung bei Mietanpassungsverfahren im Rahmen von Modernisierungen Durchführung von Bauzustandserfassungen und -bewertungen unter Verwendung der dafür vorgesehenen Fachverfahren Überwachung der Dokumentation der Betreiber- und Verkehrssicherungspflichten in den Wohnliegenschaften Entwicklung jährlicher und mittelfristiger Bau- und Investitionsprogramme entsprechend der technischen Bedarfsplanungen und wohnungswirtschaftlichen Konzepte Durchführung des technischen Berichtswesens und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen sowie Durchführung und Mitwirkung an der Bedarfsermittlung zur Vergabe von Planungs-, Bau- und Dienstleistungen Durchführung eines Gewährleistungsmanagements für Planungs- und Bauleistungen Erfassung aller relevanten Daten und Mittelvergaben in den IT-Systemen SAP R/3 ERP 6.0/​RE-FX und AiBATROS
Das bringen Sie mit:
Qualifikation: Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Diplom [FH]​/​Bachelor) der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen, Technische Gebäudeausrüstung oder einer anderen vergleichbaren technischen Fachrichtung bzw. abgeschlossene Ausbildung als Staatl. gepr./​anerkannte*r Techniker*in im einschlägigen Bereich mit entsprechenden praktischen Erfahrungen Fachkompetenzen: Erfahrungen in der Wahrnehmung der Bauherrinfunktion sowie Erfahrungen in der Betreuung von Quartiersentwicklungs- und Baumaßnahmen, vorzugsweise in der Wohnungswirtschaft Erfahrungen im Leistungsbild entsprechend der Leistungsphasen 1 bis 9 der HOAI; Kenntnisse im Bauprojektmanagement nach AHO sind wünschenswert Praktische Erfahrung im Management und in der Instandhaltung und Sanierung von Wohnimmobilien Kenntnisse im Bauplanungsrecht und dem Bauordnungsrecht erforderlich, Grundkenntnisse im Miet- und allgemeinen Vertragsrecht wünschenswert sowie ein gutes Verständnis für allgemeine wirtschaftliche und bautechnische Zusammenhänge Fundierte Anwendungskenntnisse im Bereich der IT-Standardanwendungen, insbesondere Microsoft Office Vorteilhaft sind Kenntnisse in SAP ERP 6.0/RE-FX und AiBATROS bzw. die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen Weiteres: Gründliche, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise Gutes Organisationsgeschick, Befähigung zum wirtschaftlichen Denken und Handeln Fähigkeit, sich in wechselnde Aufgabenfelder einzuarbeiten Gute Auffassungsgabe Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen selbstständig, gründlich und zielorientiert zu arbeiten Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, Kommunikationsfähigkeit Kunden-​/adressatenorientiertes Verhalten und zielorientiertes Verhandlungsgeschick Fähigkeit zum teamorientierten Handeln, Kritikfähigkeit und Sozialkompetenz Gutes Urteilsvermögen verbunden mit der Fähigkeit, Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen Führerschein Klasse B sowie Bereitschaft zum selbstständigen Führen von Dienstfahrzeugen

Standorte