25 km

Mehr als 500 Jobs

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Leiter des Bauamtes (m/w/d)
Luckau
Aktualität: 27.02.2024

Anzeigeninhalt:

27.02.2024, Stadt Luckau
Luckau
Leiter des Bauamtes (m/w/d)
Verantwortungsvolle, fachliche und organisatorische Leitung und Weiterentwicklung des Bauamtes, des Gebäude- und Immobilienmanagements, der Friedhofsverwaltung und des Bauhofes Koordinierung/Überwachung von städtischen Bauvorhaben im Hoch- und Tiefbau, von Sanierungs- und Unterhaltungsmaßnahmen an Straßen, öffentlichen Wegen, Plätzen, der Straßenbeleuchtung, Ingenieurbauwerken und an Gewässern sowie von Bau- und Erhaltungsmaßnahmen an städtischen Gebäuden, Einrichtungen und Liegenschaften (inkl. Ausschreibungs- und Vergabeverfahren) Koordination/Überwachung der städtischen Bauleitplanung (Ortsplanung, Bauleitplanung), städtische Entwicklung und Aufgaben der Stadtsanierung und Städtebauförderung Führen von Verhandlungen und Abschluss von Ingenieur-, Architekten-, Bau- und Erschließungsverträgen Zusammenarbeit mit beauftragten Planungsbüros sowie Überwachung der Leistungserbringung, einschließlich der Wahrnehmung von Bauherrenaufgaben Investitions- und Haushaltsplanung für den Amtsbereich, einschließlich Mittelüberwachung Erstellung und Mitwirkung von Entscheidungsvorlagen für Beschlussfassungsorgane Kommunales Energiemanagement Projekt- und Fördermittelmanagement für den Amtsbereich Aktive Vertretung der Stadt Luckau in der AG Städte mit historischen Stadtkernen Teilnahme in öffentlichen Gremiensitzungen
Abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium in Fachrichtung Bauwesen, Architektur, Stadt- und Regionalplanung oder vergleichbare Fachrichtung Alternativ: erfolgreich abgeschlossener Hochschul- oder Fachhochschulabschluss in der Fachrichtung allgemeine Verwaltung oder eine abgeschlossene Qualifizierung zum Verwaltungsfachwirt (Angestelltenlehrgang II) Mehrjährige Berufserfahrung im Fachbereich Bauamt (wünschenswert) Fundierte Rechts- und Fachkenntnisse im Verwaltungsrecht sowie insbesondere im Baurecht und den damit zusammenhängenden privatrechtlichen Vorschriften (z.B. Vertragsrecht, Vergaberecht, Architektenrecht, etc.) Organisations-, Gestaltungs- und Planungskompetenz Wertschätzender und kooperativer Führungsstil, hohe Durchsetzungs-, Leistungs-, Lern- und Veränderungsfähigkeit sowie Dienstleistungsorientierung Fundierte EDV-Kenntnisse Gültiger Führerschein der Klasse B

Standorte