25 km
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) Elektrochemie 06.10.2021 Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM Dresden
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) Elektrochemie
Dresden
Aktualität: 06.10.2021

Anzeigeninhalt:

06.10.2021, Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM
Dresden
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) Elektrochemie
Entwicklung, Erprobung und Ausführung neuer Prozesse im Technologiebereich der Elektrochemie (Elektro-Plating, Resist-Strip, Nassätzen, Clean) Evaluierung neuer Materialien im Hinblick auf Fine-Pitch-Strukturen Durchführung und Auswertung von Experimenten im Rahmen von FuE-Projekten Messtechnische Erfassung und Bewertung von Technologie-Teststrukturen Auswertung, Aufbereitung sowie grafische Darstellung und Bewertung der Daten im Rahmen von Reports und Entwicklungsberichten
Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Fachrichtung Chemie oder vergleichbarer Disziplinen, gerne auch mit abgeschlossener Promotion Berufserfahrung im Bereich Wafer-Level-System-Integration und -Packaging Kenntnisse auf dem Gebiet der Elektrochemie (Elektro-Plating, Resist-Strip, Nassätzen, Clean) für Advanced Packaging (TSV, Pilar, Bump, RDL) sind von Vorteil. Gute konzeptionelle und organisatorische Fähigkeiten sowie Durchsetzungsvermögen, Teamgeist, technisches Verständnis und Innovationsgeist Erfahrungen im universitären oder industriellen Umfeld sowie in der internationalen Projektarbeit und Projektleitung sind von Vorteil. Innovations- und kundenorientierte Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Präsentations- und Akquisitionsfähigkeiten sowie Kommunikationsstärke Hohe Motivation, Selbstständigkeit und Flexibilität

Standorte