25 km

Schöpflin Stiftung

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Mitarbeiter*in Sozialraumarbeit | 60 - 100%
Lörrach
Aktualität: 13.07.2024

Anzeigeninhalt:

13.07.2024, Schöpflin Stiftung
Lörrach
Mitarbeiter*in Sozialraumarbeit | 60 - 100%
Ihre Aufgaben:
Als Teil des FABRIC-Teams sind Sie Ansprechpartner*in für die Nachbarschaft, für Stiftungsmitarbeiter*innen sowie für Netzwerkpartner*innen Sie sind zuständig für Aktivierung und Beteiligung der Nachbarschaft und der zukünftigen Nutzer*innen im Rahmen unterschiedlicher Formate Sie arbeiten mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen und schaffen bedarfsorientierte Angebote, indem Sie aktiv zuhören und die Anliegen und Wünsche der Menschen ernst nehmen Sie organisieren und führen Beteiligungsformate, Workshops und Veranstaltungen durch, inkl. Projektplanung, Öffentlichkeitsarbeit, ggf. Akquise von Kooperationspartnern/Referenten/externen Kulturvermittler*innen und auch indem Sie Ehrenamtliche für die Arbeit auf dem Areal gewinnen Als »hands on« Mensch kümmern Sie sich gemeinsam mit dem Team um das FABRIC-Gelände und erledigen auch kleinere Reparaturarbeiten eigenständig Im Rahmen der Projektarbeit verwalten Sie auch Teil-Budgets in Absprache mit dem Team und der Projektleitung Sie vernetzen sich nicht nur mit den Anwohner*innen, sondern auch mit relevanten Organisationen, Personen, Einrichtungen, etc. Anwesenheit auf dem FABRIC Gelände vorwiegend nachmittags und in den Abendstunden und bei Bedarf auch am Wochenende
Das bringen Sie mit:
Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein Studium in den Bereichen Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Stadt- bzw. Raumplanung, Soziologie, Kulturpädagogik, etc. und/oder einschlägige Berufserfahrung Wir freuen uns über vielfältige Sprachkenntnisse (keine zwingende Voraussetzung) Sie sind interessiert an Stadtteilarbeit, Jugendarbeit und Quartiersentwicklung und haben Ideen für kreative Projekte mit unterschiedlichen Zielgruppen und für die Gestaltung unseres Geländes Sie verfügen über ein selbstsicheres, empathisches und freundliches Auftreten, können aktiv zuhören und haben keine Berührungsängste, auf unterschiedliche Menschen zuzugehen Sie bleiben in problematischen Situationen ruhig und selbstbewusst und können fachkundig der Situation angemessene Entscheidungen treffen Sie zeichnen sich aus durch Eigeninitiative, eine selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise gepaart mit Teamfähigkeit und handwerklichem Geschick Sie bringen Freude am Aufbau von Netzwerken zur Entwicklung des Quartiers mit Sie sind flexibel in den Arbeitszeiten - denn wir arbeiten auch zu Uhrzeiten, zu denen die Brombacher*innen auf dem Areal sind (nachmittags, abends und am Wochenende)

Standorte

Die aktuellsten Schöpflin Stiftung Angebote: