25 km

Informationen zur Anzeige:

Brandschutzingenieur*in (m/w/d) Fachrichtung Architektur, Hochbau oder Bauingenieurwesen
Heide
Aktualität: 19.02.2024

Anzeigeninhalt:

19.02.2024, Kreis Dithmarschen
Heide
Brandschutzingenieur*in (m/w/d) Fachrichtung Architektur, Hochbau oder Bauingenieurwesen
Planung, Durchführung und Nachbereitung von Brandverhütungsschauen, Brandschutztechnische Stellungnahmen zu Einzelfragen zum baulichen, anlagentechnischen und betrieblichen Brandschutz im Baugenehmigungsverfahren nach LBO und bei der Erteilung von Betriebsgenehmigungen (z. B. BImSchG, SbStG etc.), Durchführung der ganzheitlichen brandschutztechnischen Prüfung von Brandschutznachweisen im Rahmen von Baugenehmigungsverfahren, Beratung von Genehmigungsbehörden, Architekt*innen, Bauherr*innen und Fachbetrieben, Beratung und Unterstützung der Gemeinden, Städte, Ämter sowie von Betrieben in Fragen des abwehrenden Brandschutzes gemäß Brandschutzgesetz, Risikoanalysen zur Bedarfsermittlung kommunaler Feuerwehren und bei anerkannten Werkfeuerwehren, Aufgabenerledigung zur Sicherstellung des vorbeugenden Brandschutzes bei übergreifenden Aufgaben im abwehrenden und vorbeugenden Brandschutz und Mitwirkung im Katastrophenschutz.
Ein abgeschlossenes Studium (Diplom/FH, Bachelor) der Fachrichtung Architektur/Hochbau/Bauingenieurwesen und Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse B Wir wünschen uns zusätzlich: Bereitschaft zur Teilnahme an erforderlichen Fortbildungsveranstaltungen zum*zur Fachplaner*in und Sachverständigen im vorbeugenden Brandschutz sowie laufende Weiterbildung und Hospitationen Kenntnisse in der brandschutztechnischen Planung und in der Ausführung, im baulichen, anlagentechnischen und organisatorischen Brandschutz sowie im Bereich des abwehrenden Brandschutzes Kenntnisse in den einschlägigen baurechtlichen Vorschriften und den einschlägigen anerkannten Regeln der Technik Stabsstelle Innerer Service

Standorte